Wir behandeln persönliche Daten, welche Sie über Kontaktformulare an uns versenden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere Bundesdatenschutzgesetz, Teledienstedatenschutzgesetz).

Eine Speicherung von Daten erfolgt nur im erforderlichen Umfang, um Ihre Kontaktanfragen oder Newsletterbestellungen abwickeln zu können. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer an Unternehmen, welche an der Abwicklung der genannten Aktionen beteiligt sind.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit per E-Mail widersprechen (§ 28 Absatz 4 Bundesdatenschutzgesetz bzw. § 4 Absatz 3 Teledienstedatenschutzgesetz).